Online: 04.04.2018 - ePaper: 05.04.2018

Vernichtung von Altersrücklagen

Betrifft: Vierte Amtszeit der Bundeskanzlerin Angela Merkel

Unter Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel - sie hat gerade ihre vierte Amtszeit angetreten - wird zerstört, was in vielen Jahrzehnten aufgebaut wurde. Sie spaltet unsere Gesellschaft, obwohl sie in ihrer Regierungserklärung vom 21. März das Gegenteil behauptet hat. Die Regierung hetzt die junge Generation gegen die ältere auf. Diese Regierung verscherbelt unser öffentliches Eigentum und vernichtet unsere Altersrücklagen. Sie sind die Propheten eines schrankenlosen Profitstrebens und verdienen prächtig daran. Jeder einzelne bekommt die Folgen zu spüren. Die Gesellschaft wird umgebaut und wirtschaftlichen Interessen untergeordnet. Fragt sich bloß: Wissen es Merkel & Co. nicht besser? Sie ist längst eine große Koalition mit den wahren Nutznießern des Umbaus eingegangen. Der Fisch stinkt vom Kopf her.

Klaus Grothe, Schnega

^ Seitenanfang