Online: 14.05.2018 - ePaper: 15.05.2018

Schmutzfinken

Betrifft: Beschmierte Hinweisschilder

Die KLP hatte noch nicht begonnen, aber die "Schmutzfinken" waren schon da. Hinweisschilder und Ortsschilder wurden beschmiert. Was soll das? Hier wohnt kein politischer Entscheidungsträger, gegenüber dem man seine Meinung kundtun könnte. Warum sollen friedliche Besucher und Einwohner durch beschmierte Wegweiser irritiert werden? Vielleicht kann man sich als "Rowdy" im wenig besiedelten Wendland sicher sein, nicht beobachtet zu werden und damit nicht zur Verantwortung gezogen zu werden? Die hier ansässige Bevölkerung darf dann mit ihren Steuern die Reparatur bezahlen.

Ursula Bruseberg,

Jameln

^ Seitenanfang